SLCM besitzt viel Erfahrung im Bereich der Bank- und Finanzdienstleistungen und war in einigen der wichtigsten Transaktionen, die in diesem Bereich in den letzten Jahren in Portugal stattgefunden haben, involviert. Außerdem begleitet SLCM zahlreiche Kreditinstitute, Finanzgesellschaften, Investmentfonds, Finanzdienstleister und nationale sowie ausländische Investoren.

Der Sektor der Bank- und Finanzdienstleistungen unterliegt stetigen Anpassungen an die neuesten Branchenstandards und einem konstanten Regulierungsdruck und ist zudem abhängig von den durch den Konjunkturzyklus auferlegten Änderungen und Entwicklungen im Bereich des technischen Fortschritts.

SLCM zählt auf ein Team von Anwälten, die sich erfolgreich angesichts verschiedenster Herausforderungen, die der Sektor der Bank- und Finanzdienstleistungen mit sich bringt, behauptet haben und bietet Rechtsberatung vor allem hinsichtlich:

  • Finanzierung, individuelle Finanzierung oder Konsortialfinanzierung, strukturierte Finanzierungen, insbesondere acquisition finance und Immobilienfinanzierung
  • Strukturierung von Verkaufstransaktionen umstrittener Kreditportfolios oder anderer unproduktiver Aktiva (Non-Perfoming Loans (NPL’s) und Non-Performing Exposures (NPE’s)
  • Strukturierung, Zusammenstellung und Vertrieb von Organismen für gemeinsame Anlagen, insbesondere von Aktien-, Immobilien- und Risikokapitalfonds und M&A-Transaktionen, Venture Capital und Private Equity
  • Kapitalmarkttransaktionen, wie Übernahmeangebote, Angebote zum Vertrieb von Schuldtiteln und Aktienpapieren, ebenso wie private Angebote, auf nationalen sowie internationalen Märkten
  • Fusionen und Unternehmenskäufe von Kreditinstituten und Finanzdienstleistern
  • Regulierung und Aufsicht von Aktivitäten des Banken- und Finanzsektors
  • Umstrukturierung von Vermögenswerten im Bereich RERE, PER und Insolvenzen
  • Streitigkeiten im Banken- und Finanzbereich, vor allem Liquidationsverfahren von Kreditinstituten
Please note, your browser is out of date.
For a good browsing experience we recommend using the latest version of Chrome, Firefox, Safari, Opera or Internet Explorer.